Wir sind Friedensnobelpreisträger – Und keiner freut sich

Juhu wir sind Friedensnobelpreisträger! Ok. Eigentlich ist die, so böse,  „diktatorische“ EU Friedensnobelpreisträger aber wir leben ja alle in der EU. Ich persönlich finde den Nobelpreis für gerechtfertigt. Die EU, stellvertretend für die Europäische Einigung, gehört für den Frieden ausgezeichnet. Keine Organisation dieser Welt hat sich so vehement für Frieden eingesetzt und ihn so lange auch geschaffen und bewahrt. Natürlich liegt das nicht am Engagement der EU selbst, sondern am Engagement der Völker Europas aber man kann gerne dieses Engagement auf diese Organisation übertragen.

Es gibt nur ein kleines Problem bei der ganzen Sache. Die Krise. Ich persönlich bin fest davon überzeugt das dieser Friedensnobelpreis untergehen wird in Krise und im Neonationalismus. Wir sind an diesem Punkt angelangt an dem nun mal Euro gleich Europa ist.  In dem Europa für die Stammtischspinner Diktatur bedeutet und die gute alte Bundesrepublik doch vor wild gewordenen Spinnern und Politikern bewahrt werden muss. Der Friedensnobelpreis wird schon bald als von den Eliten verliehen verschrien werden und wie der Friedensnobelpreis für Obama nur Hohn erzeugen. Eine große und richtige Geste aus Norwegen, dem Land das nicht in der EU ist und auch nicht beitreten will, wird also am realpolitischen Tagesgeschäft verpuffen. Schade eigentlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s