Wie ich zum Deutschen wurde

Es ist soweit. Ich bin gegen die EU, gegen den EURO und gegen das derzeitige System. Die letzten 2 Wochen haben mir aufgezeigt das wir am Ende sind.

Game Over

Das Spiel ist vorbei. Für mich hat die Idee eines vereinigten Europas, der Vereinigten Staaten von Europa, in der letzten Woche die Strahlkraft und die Hoffnung verloren. Meine Hoffnung in die Europäische Union hing ein bisschen mit der Hoffnung nach der Großmacht Europa die endlich ihre Macht nutzt zusammen. Aber wir Europäer sind zu egoistisch. Wir sind zu egoistisch und zu kleinbürgerlich. Wir verkaufen unsere Kinder und Nachbarn an dem Teufel damit er lange genug fern bleibt. Deutschland wird gerade verkauft, vorallem von Frankreich. Keine Nation nutzt gerade Deutschland so sehr aus wie Frankreich, das Rentenalter wird auf 60 gesenkt, ein Tag später wird Deutschland geraten das Rentenalter zu heben und doch bitte die Privatvorsorge zur Pflicht zu machen. Nicht der EURO ist ein Grant für Stabilität nein der Glaube der Verbundenheit. In diesen Tagen riskieren die europäischen Nachbarn viel. Sie riskieren buchstäblich den Frieden. Vielleicht ist es Schwarzmalerei. Aber die Meinung das Deutschland ausgenutzt wird verbreitet sich immer mehr. Die Erbfeindschaft wird aufgewärmt und auf Deutschland als Bremser der europäischen Integration beschimpft obwohl der Nutzen dieser Integration zu bezweifeln ist. Man spannt auch kein gesundes Rind vor 4 kranke Rinder um den Karren aus dem Dreck zu ziehen. Man spannt nur das gesunde Rind vor den Karren. Aber gerade werden die 4 kranken und das 1 gesunde Rind an den Wagen gekettet. Hoffen wir das das deutsche Volk nicht irgendwann einem Spinner folgt der schreit:

Sie haben versucht uns auszubeuten! Ab heute wird zurückgeschossen!

Und wie lösen wir das Problem? Zurück zum alt bekannten. Die EU wird aufgelöst, der EURO abgeschafft und die Nationalstaaterei kehrt zurück? Ganz so schwarz würde ich es nicht sehen.  Die EU wird aufgelöst, der EURO abgeschafft aber die wirklichen Nutzen der EU bleiben, das Volk kann einen Schengenraum, eine Binnenwirtschaft mit 27 Währungen und gemeinsame Standard akzeptieren.

Neustart, neue Ausrichtung und von Anfang bitte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s